Aktuelles

0

Dehnung mit Pilatesrolle

Dehnung der Vorderseite
Ich habe extra Vorderseite geschrieben, da hierzu die kompletten Muskulaturketten und oberflächlichen und tiefen Faszien gehören.
Mit einer Pilatesrolle der Firma Sissel, die Sie sich längs unter die Wirbelsäule legen, wird die Vorderseite in allen Strukturen in Länge gebracht. Ein eingeschränktes Schultergelenk kann zum Beispiel durch verkürzten Strukturen im Hüftbeugerbereich ausgelöst sein.
Auf dem Bild unten sehen Sie eine mögliche Ausgangsstellung. Die Arme werden zur Seite oder noch weiter oben in Kopfnähe abgelegt, dadurch wird die Lage aber immer instabiler und wackliger.
Diese Komplettdehnung einige Minuten oder mehrere Atemzüge genießen. Der Rücken-Längsmuskulatur ist es jetzt möglich zu entspannen, die Vorderseite geht in Dehnung. Sehr hilfreich für alle, die einen sitzenden Job haben und natürlich für uns alle, die etwas für ihre Flexibilität tun wollen.
Die Rolle ist erhältlich über folgenden Link bei amazon, sie besitzt einen Härtegrad 1, ist für Anfänger geeignet und ist eine meiner Lieblingsrollen, die ich gerne in der Praxis einsetze.

Das Bild stammt aus meiner Onlinereihe „Was tun bei akuter Bandscheibe“, die im Januar startet.
Genießen Sie den Advent und bleiben Sie vor allem gesund,
Ihre Simone Sommer-Philipp


Back to top